Mittwoch, 4. März 2015

Stadtmuseum Stuttgart - City museum Stuttgart

Wer weiß ob Sie inzwischen schon vom Stuttgarter Stadtmuseum gehört haben. In den einschlägigen Führern wird es noch nicht erwähnt, dafür gibt es auch einen Grund:
Es ist noch in Planung und wird voraussichtlich 2017 eröffnet. Den angemessenen Rahmen bietet dafür das Wilhelmspalais in dem vorher die Stadtbibliothek untergebracht war.
Schon jetzt haben Sie jedoch die Möglichkeit, die Entwicklung bis zur Eröffnung zu verfolgen. Im Blog des Stadtmuseums wird regelmäßig über den Fortschritt der Baustelle und die Vorbereitungen für die Ausstellungen berichtet.  Dinge aus dem Depot werden vorgestellt. Besonders die Kategorie "Rätselhaftes" regt Leser dazu an, sich zu beteiligen wenn sie dienliche Hinweise zu Sinn und Zweck eines bestimmten Gegenstands geben können. Außerdem gibt es ein Stadtlabor das Workshops und Projekte für Kinder und Jugendliche anbietet und schon jetzt aktiv ist.
Deshalb - besuchen Sie das Blog regelmäßig und sehen Sie doch mal zuhause auf dem Speicher oder der Garage nach ob Sie auch ein mögliches Ausstellungsstück für die Sammlung haben. Das Museum lebt auch davon, dass möglichst viele dazu beitragen und wann hat man schon einmal die Möglichkeit schon vor der Eröffnung eines Museums an dessen Entstehungsprozess mitzuwirken.
Einige der Objekte die bereits vorgestellt wurden, haben wir auf unserem Stadtmuseum-Ordner in Pinterest veröffentlicht. Dabei gibt es ganz kuriose Sachen wie beispielsweise einen Telefonanzug und eine Zuckerschere.
Wenn Sie an der Geschichte unseres Hotels interessiert sind, empfehlen wir Ihnen auch den Besuch unseres "Retro"Ordners auf Pinterest mit Bildern aus vergangenen Zeiten und die Geschichten aus dem Leben eines Nachtportiers in den 60er Jahren.



Who knows if you already learned about the Stuttgart City Museum. It is still not mentioned in most guides due to a reason:
It is still being planned and will be opened in 2017 probably. It's home will be the beautiful Wilhelmspalais where the city library had been situated before.
Still you have the possibility to follow it's development up to the opening. The blog of the City Museum reports regularly from the construction area and the preparations for the Exhibition. Stuff from the warehouse is presented. Especially the category "mysterious" encourages blog Readers to participate if they know about the purpose of certain objects. Furthermore there is a town laboratory which offers Workshops and Projects for Kids and Teenagers already right now.
So our recommendation: have a regular visit to the blog and have a look at home if you find something in your Basement or Garage connected to Stuttgart and worth being shown to the visitors in the future. We ventured to take some of the Pictures from the Website and collected them in our Stadtmuseum-Folder on Pinterest. There are really strange things like a telephone suit and sugar scissors.
If you are interested in the history of our Hotel we recommend also a visit to the "Retro"-Folder on Pinterest with Pictures of former times and the stories of a night Auditor in the 60s.