Dienstag, 19. August 2014

Höhenpark Killesberg

200 verschiedene Dahlien können Sie jetzt im Höhenpark Killesberg bewundern.
Machen Sie mit bei der Wahl zur schönsten Dahlie Stuttgarts, auf Stuttgart.de finden Sie
den Flyer und eine Postkarte als Download.
Überhaupt lohnt sich ein Besuch auf dem Killesberg. Sie erreichen Ihn mit der U5 über Schloßplatz oder Hauptbahnhof und mit den Bussen 43 ab Rotebühlplatz und 44 ab Hauptbahnhof
Wenn Sie den 44-er Bus nehmen, kommen Sie auch am Chinesischen Garten vorbei, auch hier lohnt sich ein kleiner Zwischenstopp. Er bietet Ihnen ebenfalls einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt. Der Garten ist Eigentum des Verschönerungsverein Stuttgart e.V. der sich um viele interessante Projekte kümmert. Der Name spricht für sich, es lohnt sich also auch die Website des Vereins zu besuchen und andere Kleinode zu entdecken. Hier geht es beispielsweise zum Killesberg-Turm, zur Stadtwanderkarte und zu den Häusern in der Weberstrasse im Stuttgarter Bohnenviertel.

200 different types of dahlias can be admired in Höhenpark Killesberg now.
Choose your favorite dahlia, you can find a flyer and postcard on Stuttgart.de for download.
A visit to Killesberg is always a great experience. You reach it with U5 from Schloßplatz (castle square) or Hauptbahnhof (main station) or with the busses 43 starting from Rotebühlplatz and 44 starting from Hauptbahnhof.
If you take the 44 bus you will pass in the vicinity of the Chinese garden, have a break there, it is also very recommended. You will have a great view of the city. The garden is owned by Verschönerungsverein Stuttgart e.V. which is taking care of many interesting projects. Verschönerungsverein means association for embellishment and you can discover several features on their website, for example the Killesberg Turm, a trecking map and several houses in Weberstrasse which is in the old part of town, the Stuttgart Bohnenviertel.

Zurück zum Höhenpark Killesberg :
Das sogenannte "Grüne U" verbindet mehrere Parks und Grünzüge der Stadt. Tatsächlich können Sie vom Schloßplatz über den Schloßgarten und Rosensteinpark fast komplett im Grünen zum Killesberg spazieren. Auf dem Weg sehen Sie einen Teil der Wilhelma die an den Rosensteinpark angrenzt.
Von Mai bis Oktober können Sie sich vom "Bähnle" auf dem Killesberg herumfahren lassen. Dieses ist bereits seit 1939 unterwegs und steht inzwischen auch unter Denkmalschutz.
Groß und Klein können auf der Tierwiese Schafe, Pony, Esel, Lamas und vieles mehr bewundern.
Außerdem finden jedes Jahr mehrere Open-Air-Veranstaltungen statt und das Killesberger Lichterfest ist schon legendär.

Back to Höhenpark Killesberg:
The so-called "Green U" links several parks and green zones of the city. It is actually possible to walk nearly completely in the countryside starting at Schloßplatz and passing Schlossgarten and Rosensteinpark where you can see part of our zoo, the Wilhelma.
From May until October you can have a trip with the little train which has been running from 1939 and is now protected. 
Grown-ups and kids can admire several animals on the lawn, such as sheep, ponies, donkeys and lamas.
Furthermore there are several open air events every year and the Light Festival is legendary.